Hygienekonzept im Überblick

(Es gilt das 14. Bay. Infektionsschutzmassnahmengesetz)

  • Allgemeine Testpflicht entfällt
  • Tragen der FFP 2 Masken wird durch medizinische Masken ersetzt
  • Abstandsregel für Teilnehmer, Helfer, Technisches Personal, Betreuer etc. min. 1,5m!
  • Keine Maskenpflicht unter freien Himmel
  • Personen mit Symptomen oder Anzeichen einer COVID Erkrankung dürfen müssen der Veranstaltung fernbleiben.
  • Keine Hotspots
  • Möglichkeit zur hyg. Handdesinfektion durch dafür bereitgestelltes Desinfektionsmittel mit viruzider Wirksamkeit.
  • In Engstellen sowie in den Innerräumen (Toiletten) des Sportheim besteht Maskenpflicht, es wird mit Schildern darauf hingewiesen.
  • Kontaktracingmöglichkeit durch die Corona WarnApp (QR Code) und LucaApp. Diese werden an den Eingängen zum Sportgelände mit der "Bitte zur Registration". Eine Liste zur Registrierung liegt am Eingang bereit
  • Der Moderator weißt mehrmals auf die Hygienemaßnahmen hin.
  • Änderungen der Hyienemaßnahmen können ggf. der Inzidenzwerte angepasst und verschärft werden.
  • Räumlichkeiten werden unter hyg. Anforderungen gereinigt, gelüftet und desinfiziert.

Stand: 18.09.2021

Schutzkonzept

  • OP Masken
  • Einsatz Corona-Warn-App
  • Einsatz Luca App

Die Corona-Warn-App sowie die LucaApp hilft uns festzustellen, ob du in Kontakt mit einer infizierten Person geraten bist und daraus ein Ansteckungsrisiko entstehen kann. Dazu werden zum Einlass überall QR Codes ausgehängt, die Du dann mit dem Smartphone scannen kannst. Zudem liegen noch Kontaktzettel bereit, für die, die kein Smartphone besitzen.

 

Hygienebeauftragter : Schmidt Alois - Pfarrer-Sterner-Str. 13, 92331 Parsberg, Hörmannsdorf